Die Hausärzte
Die Hausärzte

Unsere Corona-Abstriche

Wir testen nur noch in eingeschränktem Umfang präventiv, da wir jetzt vordringlich impfen! Es gibt mittlerweile ausreichend Teststellen und Selbsttests.

Arten von Abstrichen

Es gibt grundsätzlich 2 Arten von Abstrichen in unserer Praxis:

 

1. Der Schnelltest - auch Antigentest genannt:

Dieser Abstrich ist nicht 100% genau und kann (selten) falsch-positiv ausfallen. Das  Ergebnis liegt nach 15 min. vor. Sie können nicht in der Praxis auf das Ergebnis warten sondern müssen außerhalb der Praxis verweilen. Wir machen bei uns einen reinen Nasenabstrich von verschiedenen hochwertigen Test-Anbietern.

 

2. Der PCR-Abstrich:

Dies ist der genaueste und sicherste Abstrich. Das Ergebnis liegt innerhalb von 24h Stunden vor - sofern es am Vormittag in das Speziallabor gelangt. Sie erhalten die Möglichkeit zur QR-Code-Abfrage. Der Test erfolgt als Rachenabstrich.

Gründe für einen Abstrich

1) Bei Erkrankung und Symptomen nehmen wir nach Untersuchung und Gespräch einen ärztlich durchgeführten  PCR-Abstrich vor. Gleiches gilt bei positivem Schnelltestergebnis.

 

2) Schnelltests für berechtigte Berufgruppen (Erzieher, Lehrer) durch MFA.

 

3) Tests auf Wunsch eines Arbeitgebers werden individuell bei zeitlichen Kapazitäten durchgeführt - je nach Anforderungsprofil. Dies erfolgt durch unsere MFA.

 

4) Der "Schnelltest für Alle" wird von uns nur unter der Voraussetzung ausreichender Personalressourcen von den MFA durchgeführt.

 

5) Sonstige Wünsche nach irgendeiner Testung werden von uns nur in Einzelfällen durchgeführt.

 

6) Zukünftige Ideen des Bundesgesundheitsministers oder anderer Stellen werden -sofern umsetzbar - hier erwähnt.

Kosten für einen Abstrich

1) Kosten des PCR-Tests für Erkrankte und Schnelltestpositive werden von der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) und der privaten Krankenkasse (PKV) erstattet (hängt vom Versicherungsvertrag ab!)

 

2) Schnelltests für berechtigte Berufgruppen zahlt der Staat.

 

3) Der einmalige Schnelltest für Privatpersonen wird ebenfalls von Steuergeldern bezahlt.

 

3) Tests auf individuellen sonstigen Wunsch oder aus beruflichen Gründen werden als IGeL oder privat abgerechnet.

 

Schnelltest Praxis: 30€ (Rechnung von uns)

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hausarzt Dr. med. Guido Pascha

Erstellt von Dr. med. Guido Pascha